Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (2024)

Sie fragen sich, wie Sie CapCut verwenden können, um Ihr Videobearbeitungsspiel zu verbessern? Vielleicht haben Sie auf einer kürzlichen Reise erstaunliche Momente festgehalten, aber die rohen Clips müssen noch ein wenig poliert werden. Oder Sie möchten eine einfache Produktbewertung in einen ansprechenden Beitrag in den sozialen Medien verwandeln. Was auch immer Sie brauchen, der CapCut Desktop-Video-Editor ist Ihre Antwort! Tauchen Sie ein und lernen CapCut's Bearbeitungstricks und wie man Videoinhalte erstellt, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Inhaltsverzeichnis
  1. 1Was ist CapCut
  2. 2Beherrschen eines guten CapCut Bearbeiten und Entfesseln Ihres Redakteurs
  3. 3Anwendbare Anwendungen für CapCut Desktop-Video-Editor
  4. 4Schlussfolgerung
  5. 5FAQs



Was ist CapCut

CapCut ist ein leistungsstarkes, vielseitiges Videobearbeitungsprogramm der Macher von TikTok. Obwohl es mit Funktionen auf professionellem Niveau ausgestattet ist, ist es bemerkenswert einfach zu bedienen. Das macht es zu einer guten Wahl für Anfänger und erfahrene Inhaltsersteller gleichermaßen. Betrachten Sie es als einen One-Stop-Shop für eine Vielzahl von Multimedia-Bearbeitungsanforderungen. Sie können es für Folgendes verwenden:

  • Video
  • Müssen Sie einen langen Vlog kürzen, mehrere Clips kombinieren oder die Grafik aufpeppen? CapCut hat alles für Sie. Müheloses Schneiden von Szenen und Manipulieren der Geschwindigkeit (z. B. Zeitlupe oder Zeitraffer). Sie können Clips auch nahtlos mit stilvollen Übergängen verbinden und eine ganze Reihe von Filtern und Effekten anwenden.
  • Audio
  • CapCut bietet praktische Lautstärke- und Ein- / Ausblendungssteuerungen. Es gibt Möglichkeiten, Audio aus vorhandenen Clips zu extrahieren, und sogar Rauschunterdrückungstools, um Aufnahmen zu bereinigen. Ganz gleich, ob Sie eine Hintergrundspur, einen skurrilen Voiceover-Effekt oder Text-to-Speech hinzufügen möchten, CapCut bietet Tools zur Verbesserung des Klangs Ihrer Videos.
  • Bild
  • Einfaches Zuschneiden, Ändern der Größe und Verschönern Ihrer Fotos. Mit Stickern können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, mit Textstilen experimentieren und Filter hinzufügen. Dies verleiht Ihren Bildern zusätzlichen Reiz für Beiträge in sozialen Medien oder einfache Grafiken. Außerdem ist das Tool zum Entfernen des Hintergrunds erstaunlich praktisch, um Elemente in Ihren Fotos zu isolieren.

Beherrschen eines guten CapCut Bearbeiten und Entfesseln Ihres Redakteurs

Schließen Sie Ihr Bearbeitungspotenzial mit CapCut! Lernen Sie die Kunst, überzeugende Bearbeitungen zu erstellen, die Ihr Publikum fesseln und Ihre Inhalte aufwerten. Folgen Sie dem unten stehenden Link, laden Sie CapCut herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem Computer. Verwenden Sie danach CapCut wie in der folgenden Aufschlüsselung dargestellt:



Kostenlos herunterladen



1. Bearbeitung von Videos in CapCut mit wichtigen Bearbeitungswerkzeugen

Das Kennenlernen der grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge auf CapCut PC ist der Schlüssel zur Umgestaltung Ihrer Inhalte. Sie sind die Grundlage und das Fundament Ihres Videos und Audios. Zu diesen wesentlichen Funktionen gehören:

  • Teilen: Teilen Sie einen Videoclip an einem bestimmten Punkt in mehrere Segmente auf.
  • Zuschneiden: Ändern Sie die Abmessungen eines Videos oder Bildes, um es an die gewünschte Bildgröße anzupassen.
  • Einfrieren: Erstellen Sie ein Standbild aus einem bestimmten Moment in Ihrem Video.
  • Umgekehrt: Spielen Sie einen Videoclip rückwärts ab, um einen einzigartigen Effekt zu erzielen.
  • Drehen: Neigen oder drehen Sie ein Video oder Bild um Grad für verschiedene Ausrichtungen.
  • Umklappen: Spiegeln Sie ein Video oder Bild horizontal oder vertikal.

Wie man eine Bearbeitung auf CapCut mit den grundlegenden Bearbeitungswerkzeugen vornimmt

    Schritt
  1. Importieren
  2. Klicken Sie nach CapCut Öffnen auf "Neues Projekt", um auf die Bearbeitungsseite zuzugreifen. Sie können nun ein Video oder Audio aus einem Ordner ziehen und in der Zeitleiste ablegen. Alternativ können Sie auch auf "Importieren" klicken und den Datei-Explorer verwenden, um Ihr Medium zu finden und dem Editor hinzuzufügen. Sie können auch Dateien aus Ihrem CapCut Speicherplatz verwenden oder Archivvideos aus CapCut Bibliothek nutzen.
  3. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (1)
  4. Schritt
  5. bearbeiten
  6. Klicken Sie auf die Video- oder Audiodatei in Ihrer CapCut Zeitleiste, um auf die wichtigsten Bearbeitungswerkzeuge zuzugreifen. Sie befinden sich direkt über der Zeitleistenspur. Auf der linken Seite haben Sie das Werkzeug "Teilen", mit dem Sie dynamische Schnitte erstellen oder unerwünschte Abschnitte entfernen können. Das nächste Werkzeug ist "Links löschen", mit dem der linke Abschnitt nach der Aufteilung sofort entfernt wird. "Rechts löschen" bewirkt das Gegenteil. Klicken Sie auf "Löschen", um eine ganze Spur aus der Zeitleiste zu entfernen.
  7. Das andere Tool ist "Marker hinzufügen", um wichtige Punkte in den Videos anzuzeigen. Sie können auch einen Moment einfrieren oder ein Video umkehren, um ein faszinierendes und überraschendes Element hinzuzufügen. Weitere Funktionen sind ein Spiegel zum Umdrehen eines Videos, Drehen, um die Ausrichtung des Filmmaterials zu ändern, und Ändern der Größe, um wichtige Teile zu beschneiden. Diese sind hilfreich beim Remixen, Ummischen und Wiederverwenden von Inhalten.
  8. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (2)
  9. Schritt
  10. Exportieren

Nachdem Sie Ihr Video nach Ihren Standards bearbeitet haben, klicken Sie auf "Exportieren". Damit können Sie das Videocover bearbeiten, einen Titel hinzufügen und ein Ziel auswählen, um die bearbeitete Ausgabe zu speichern. Sie haben auch die Möglichkeit, die Bildrate bis zu 60fps, die Auflösung bis zu 4K, das Format (MOV / MP4), den Codec und die Bitrate zu ändern. Wenn Sie mit Audiodateien zu tun haben, markieren Sie das Kästchen neben "Audio exportieren". Damit können Sie das Audioformat in MP3, WAV oder FLAC ändern. Es wird auch empfohlen, eine Urheberrechtsprüfung für Inhalte durchzuführen, die für den Online-Konsum bestimmt sind. Schalten Sie die Umschalttaste "Urheberrechtsprüfung durchführen" ein und klicken Sie auf "Exportieren".

Im nächsten Exportfenster sehen Sie die Registerkarten für die schnelle Freigabe von TikTok und YouTube. Wenn Ihr bearbeiteter Inhalt für TikTok bestimmt war, stellen Sie das Seitenverhältnis auf 9: 16 ein. CapCut ermöglicht es Ihnen auch, einen Titel hinzuzufügen, die Sichtbarkeit einzustellen und Kommentare, Duette und Stiche zuzulassen. Stellen Sie bei YouTube-Videos sicher, dass Sie das richtige Seitenverhältnis von 16: 9 verwenden. Klicken Sie auf "Teilen", um Ihr Video sofort auf einer der beiden Social-Media-Plattformen zu veröffentlichen. Sie müssen CapCut nicht verlassen.



Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (4)

2. Bearbeitungen an CapCut mit erweiterten Videobearbeitungsfunktionen

CapCut bietet eine überraschende Reihe fortschrittlicher Tools für Ersteller von Inhalten, die eine detailliertere Kontrolle wünschen. Sie ermöglichen es Ihnen, wirklich professional-looking zu erstellen, um Ihre Videos hervorzuheben. Sie umfassen:

  • Keyframes: Ermöglicht es Ihnen, genaue Änderungspunkte für Video- und Audioeigenschaften festzulegen.
  • Masken: Ermöglicht es Ihnen, bestimmte Bereiche Ihres Videos oder Bildes für eine selektive Bearbeitung zu isolieren.
  • Verwandeln: Ermöglicht Ihnen die Kontrolle über die Skalierung, Drehung und Positionierung von Videoclips und Bildebenen.
  • Überblenden: Bietet verschiedene Überblendmodi, um visuell interessante Interaktionen zwischen mehreren Video- und Bildebenen zu erzeugen.
  • Einstellung: Bietet eine Reihe von Werkzeugen zur Feinabstimmung von Bild- und Videoeigenschaften wie Helligkeit, Kontrast und Farbbalance.
  • Geschwindigkeitskurve: Sie können die Geschwindigkeit Ihres Videos im Laufe der Zeit genau steuern



Kostenlos herunterladen



Wie man CapCut mit erweiterten Bearbeitungswerkzeugen erstellt

    Schritt
  1. Importieren
  2. Fügen Sie Ihr Video zum CapCut -Editor hinzu. Klicken Sie auf das Timeline-Video, um auf die Bearbeitungswerkzeuge CapCut zugreifen. Die meisten erweiterten Funktionen befinden sich im rechten Bereich.
  3. Schritt
  4. bearbeiten
  5. Um die Präzision auf die nächste Stufe zu heben, fügen Sie Keyframes hinzu. Klicken Sie auf den Punkt des Videos, um ein Element hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf das Keyframe-Symbol neben dem Effekt, den Sie anwenden möchten. Legen Sie bestimmte Anpassungen an bestimmten Punkten in Ihrer Timeline fest. So können Sie beispielsweise ein bestimmtes Detail in einem Foto vergrößern oder die Position des Textes in einem Video reibungslos animieren.
  6. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (5)
  7. Eine weitere erweiterte Funktion ist die Maskierung. Klicken Sie im rechten Bereich auf "Video" und wählen Sie "Maskieren". Dadurch werden kreative Möglichkeiten erschlossen, Elemente isoliert und selektive Bearbeitungen vorgenommen. Das Transformationswerkzeug sorgt für einen spielerischen oder auffälligen Touch, während die Mischmodi einzigartige visuelle Überlagerungen bieten.
  8. Klicken Sie im rechten Bereich auf "Anpassung", um auf die Farbkorrektureinstellungen zuzugreifen. Klicken Sie auf "Basic" für die wichtigsten Farbeinstellungen und auf "HSL" für Farbton, Sättigung und Helligkeit. Klicken Sie auf "Kurven", um auf die Farbkurven zuzugreifen und die Kontrolle über die Farbkorrektur an bestimmten Punkten des Videos und andere visuelle Eigenschaften zu übernehmen.
  9. Klicken Sie auf "Geschwindigkeit"> "Kurve", um auf die verschiedenen Geschwindigkeitskurvenoptionen zuzugreifen und nuancierte Zeitlupenaufbauten oder dynamische Beschleunigungen zu erstellen. Sie sehen voreingestellte Geschwindigkeitskurven wie eine Kugel, Montage, Sprungschnitt, Heldenzeit, Ein- und Ausblitzen. Sie können die Geschwindigkeitskurve auch an Ihre Bedürfnisse anpassen.
  10. Die Möglichkeiten CapCut fortschrittlichen Funktionsumfangs sind wirklich endlos!
  11. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (6)
  12. Schritt
  13. Exportieren

Sobald alle Bearbeitungen intakt sind, klicken Sie auf "Exportieren". Der CapCut Desktop-Video-Editor bietet eine Download-Option und eine schnelle Freigabe auf YouTube und TikTok.

3. Wie man ein Video in CapCut mit KI-gestützten Tools erstellt

CapCut vereinfacht die Videobearbeitung, indem es Ihnen die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz zur Verfügung stellt. Sie sind wie Ihre persönlichen Assistenten, da sie Ihr Bearbeitungserlebnis rationalisieren und verbessern. Einige KI-Tools umfassen:

  • Automatischer Ausschnitt: Isoliert Personen oder Objekte genau von ihren Hintergründen für eine einfache Bearbeitung.
  • Stabilisator: Reduziert Verwacklungen in Videos, was zu glatterem, professional-looking führt.
  • BG-Entfernung: Beseitigt nahtlos unerwünschte Hintergründe, sodass Sie sie durch neue Szenen oder Bilder ersetzen können.
  • KI-generierte Aufkleber: Bieten Sie eine kreative und dynamische Vielfalt an Aufklebern, die automatisch auf der Grundlage Ihrer Aufforderungen erstellt werden.



Kostenlos herunterladen



Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie auf diese Funktionen zugreifen können und wie sie funktionieren:

Wie man mit KI-Bearbeitungswerkzeugen Videos auf CapCut erstellt

    Schritt
  1. Importieren
  2. Fügen Sie Ihr Video zunächst per Drag & Drop zur CapCut Zeitleiste hinzu oder verwenden Sie die Schaltfläche "Importieren", um auf den lokalen Speicher zuzugreifen.
  3. Schritt
  4. bearbeiten
  5. Nachdem Sie Ihre Medien zur CapCut PC-Timeline hinzugefügt haben, können Sie über das rechte Feld auf die meisten KI-Tools zugreifen. Klicken Sie auf "Video"> "Ausschnitt" und öffnen Sie "Automatischer Ausschnitt", um Motive sauber von ihren Hintergründen zu trennen. Klicken Sie auf die Option "Chroma-Taste", um Greenscreen-Hintergründe mit einem Klick zu entfernen.
  6. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (7)
  7. Klicken Sie auf " Text-to-Speech ", um Ihren Skripten Leben einzuhauchen und Ihren Videos ein professionelles Voiceover zu verleihen. Wenn Sie verwackeltes Filmmaterial haben, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Stabilisieren", um den Clip zu glätten und einen ausgefeilten Look zu erzielen. Klicken Sie auf "Relight", wenn Ihr Video eine ungleichmäßige Beleuchtung hat, um die Belichtung auszugleichen.
  8. Eine weitere Funktion sind KI-generierte Aufkleber. Dieser befindet sich auf der linken Seite unter "Aufkleber". Öffnen Sie die Registerkarte "KI generiert" und beschreiben Sie den gewünschten Aufkleber. Warten Sie darauf, dass er automatisch einzigartige Grafiken auf der Grundlage von Videoinhalten erstellt.
  9. Um Audio mit KI-Bearbeitungswerkzeugen zu bearbeiten, klicken Sie auf der rechten Seite auf "Audio". Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Lautheitsnormalisierung", um den Wert der ursprünglichen Lautheit eines Clips auf normal zu standardisieren. Klicken Sie außerdem auf das Kontrollkästchen neben "Rauschunterdrückung", um unerwünschte Hintergrundgeräusche für einen klaren Klang zu eliminieren.
  10. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (8)
  11. Schritt
  12. Exportieren

Klicken Sie auf "Exportieren", sobald Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben. So können Sie das Video sofort herunterladen oder auf YouTube oder TikTok veröffentlichen.

4. Wie man CapCut Schritt für Schritt nutzt und seine professionellen Funktionen nutzt

Obwohl die meisten Funktionen kostenlos sind, bietet der CapCut Desktop-Video-Editor einige Pro-Tools zu günstigen Preisen. Sie können diese kostenpflichtigen Funktionen kostenlos nutzen, können die Ausgabe aber nicht ohne Abonnement exportieren. Dazu gehören Funktionen wie:

  • Isolierung der Stimme: Trennen Sie den Gesang von der Hintergrundmusik in Ihren Audiospuren.
  • Kameraverfolgung: Analysieren und verfolgen Sie die Bewegung von Objekten oder Personen in Ihren Videos.
  • Automatisches Reframe: Passen Sie die Komposition Ihres Videos automatisch an verschiedene Seitenverhältnisse in sozialen Medien an.
  • KI-Bewegung: Simulieren Sie Kamerabewegungen wie Schwenken, Zoomen oder Verwackeln für dynamische Effekte.



Kostenlos herunterladen



Wie man Videos auf CapCut mit professionellen Bearbeitungswerkzeugen erstellt

    Schritt
  1. Importieren
  2. Fügen Sie Ihr Video zum CapCut PC-Bearbeitungsfenster hinzu und klicken Sie darauf, um auf professionelle Bearbeitungswerkzeuge zuzugreifen.
  3. Schritt
  4. bearbeiten
  5. Klicken Sie auf "Video" im rechten Bereich und öffnen Sie die Registerkarte "Basic". Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Videoflimmer entfernen", um diese ablenkenden Ungereimtheiten für ein sauberes Video zu beseitigen.
  6. Klicken Sie auf "Auto reframe", um das Video auf Ihr bevorzugtes Seitenverhältnis umzurahmen. Mit dieser Funktion können Sie auch die Bildstabilisierung und die Bewegungsgeschwindigkeit der Kamera einstellen.
  7. Um die Kameraverfolgung zu verwenden, klicken Sie auf Ihr Timeline-Video, kopieren Sie es und fügen Sie es über der Originalspur ein. Gehen Sie zum rechten Menü und klicken Sie auf "Video". Klicken Sie auf "Bewegungsverfolgung", stellen Sie die Richtung ein und schalten Sie Skala und Entfernung ein.
  8. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (9)
  9. Für Audio klicken Sie auf die Registerkarte "Audio" im rechten Bereich. Scrollen Sie unter "Basic" und klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Vocal isolation". Verwenden Sie den Dropdown-Pfeil, um auszuwählen, ob Gesang entfernt oder beibehalten werden soll. Auf diese Weise können Sie die Sprachspur und die Instrumentalspur trennen, um sie getrennt zu verwenden.
  10. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben "Stimme verbessern", um Knallgeräusche, Echos und Mundklicks zu eliminieren und so die Klangklarheit zu erhöhen. Sie können auch den Schieberegler verwenden und ihn nach links oder rechts ziehen, um die Intensität des verbesserten Spracheffekts zu steuern.
  11. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (10)
  12. Schritt
  13. Exportieren

Klicken Sie nach dem Bearbeitungsvorgang auf "Exportieren" und speichern Sie das Video oder teilen Sie es sofort auf YouTube und TikTok.

5. Wie man CapCut und seine reichhaltigen Medienressourcen nutzt

CapCut ist mehr als ein Editor. Sie können die umfangreiche Sammlung von Medienbeständen nutzen, um Ihre Videos für Marketing, soziale Medien, Bildung usw. zu bereichern. Der CapCut Desktop-Video-Editor verfügt über alle trendigen Assets, darunter:

  • Filter: Ändern Sie das Gesamtbild Ihres Videos mit einer Vielzahl von Videofiltern und Effekten .
  • Aufkleber: Fügen Sie Videos mit CapCut Auswahl an statischen und animierten Aufklebern spielerische oder informative Elemente hinzu.
  • Animationen: Erwecken Sie Text, Bilder oder Überlagerungen mit anpassbaren Bewegungen und Effekten zum Leben.
  • Übergänge: Schaffen Sie nahtlose und visuell interessante Verbindungen zwischen verschiedenen Videoclips.
  • Archivvideos: Bereichern Sie Ihre Videos mit hochwertigem kostenlosem Filmmaterial aus CapCut umfangreichen Bibliothek.
  • Archivmusik: Finden Sie den perfekten Hintergrundtrack aus einer vielfältigen Sammlung lizenzfreier Songs.



Kostenlos herunterladen



Wie man ein CapCut mit Hilfe der zahlreichen Medienressourcen erstellt

    Schritt
  1. Importieren
  2. Öffnen Sie die CapCut PC-Bearbeitungsseite und ziehen Sie Ihr Video per Drag & Drop. Sie können auch auf die Schaltfläche "Importieren" klicken und den Datei-Explorer verwenden oder aus Ihrem CapCut importieren.
  3. Schritt
  4. bearbeiten
  5. Um auf CapCuts-Medienressourcen zuzugreifen, verwenden Sie das linke Bedienfeld. Klicken Sie auf "Medien" und öffnen Sie "Bibliothek", um auf Archivvideos zuzugreifen. Diese sind unterteilt in KI-Materialien, Trends, Green Screen, Leben, Landschaft, Intro usw.
  6. Klicken Sie auf "Audio" unter dem linken Bedienfeld und öffnen Sie "Musik", um auf kostenlose Hintergrundmusik zuzugreifen. Klicken Sie auf die Registerkarte "Soundeffekte", um auf kostenlose Soundeffekte zur Ergänzung Ihres Soundtracks zuzugreifen.
  7. Wenn Sie Untertitel in Ihr Video einbauen, klicken Sie auf "Text", um auf Textvoreinstellungen, Texteffekte und Textvorlagen zuzugreifen. Klicken Sie auf die Registerkarte "Aufkleber", um KI-Sticker zu generieren, oder nutzen Sie die umfangreiche Stickersammlung von CapCut und bereichern Sie Ihre Medienkreationen.
  8. Klicken Sie auf "Effekte", um auf CapCut's Videoeffekte zuzugreifen. Diese reichen von Trending zu Natur, Funken, Liebe, Objektiv, Retro, Verzerrung, etc. Es gibt auch Körpereffekte wie Achsendrehung, Beleuchtung, Liebe, etc.
  9. Um reibungslose Übergänge hinzuzufügen, klicken Sie auf "Übergänge" und wählen Sie aus den verschiedenen Kategorien wie MG, Unschärfe, Split, Folie, Maske usw.
  10. Klicken Sie auf "Filter", um die Stimmung Ihres Videos zu verändern. CapCut verfügt über eine Vielzahl von Filtereffekten, die in Mono, Retro, Stil, Essen, Nachtszene usw. unterteilt sind.
  11. 

    Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (11)
  12. Schritt
  13. Exportieren

Nachdem Ihr Video Ihren Anforderungen entspricht, klicken Sie auf "Exportieren". Sie können den bearbeiteten Clip in Ihrem Video speichern oder ihn direkt teilen, indem Sie ihn mit einem Klick auf TikTok und YouTube veröffentlichen.

Anwendbare Anwendungen für CapCut Desktop-Video-Editor

Sie können den CapCut Desktop-Video-Editor verwenden, um Videos für verschiedene Zwecke zu bearbeiten und zu verbessern. Dazu gehören:

  • Marketing und Werbung
  • Erstellen Sie mühelos dynamische Produktdemos mit auffälligen Effekten und überlagerten Produktinformationen. Erstellen Sie kurze, ansprechende Anzeigen, die speziell auf Social-Media-Plattformen zugeschnitten sind und die Optimierungstools und Vorlagen von CapCut nutzen. Entwickeln Sie außerdem fesselnde Videos zum Geschichtenerzählen von Marken, die die einzigartigen Werte und die Mission Ihres Unternehmens vermitteln.
  • Bildung
  • Gestalten Sie interaktive Lektionen mit Überlagerungen, Animationen und sogar Quizfragen, um das Lernen ansprechend zu gestalten. Erstellen Sie visuell gesteuerte Erklärvideos, die komplexe Themen zu verdaulichen Inhalten vereinfachen. Sie können den Schülern auch eine benutzerfreundliche Plattform zur Verfügung stellen, um im Rahmen ihrer Projektarbeit ausgefeilte Videopräsentationen zu erstellen.
  • Film und Animation
  • Erledigen Sie grundlegende Bearbeitungsaufgaben wie das Zuschneiden von Filmmaterial und das Zusammenstellen von Rohschnitten, und beginnen Sie mit der Farbkorrektur für einen filmischen Touch. Nutzen CapCut Bildbearbeitungs- und Textfunktionen, um visuelle Storyboards zu entwickeln. Experimentieren Sie mit überlagerten Bildern und Keyframe-Animationen für einfache Bewegungsgrafiken.
  • Erstellung von Inhalten in sozialen Medien
  • Springen Sie auf virale Trends und Herausforderungen mit raffiniert bearbeiteten Videoclips, komplett mit punktgenauer Musik und Effekten. Polieren Sie Vlogs, Reels und Tutorials, indem Sie mühelos Übergänge hinzufügen und lustige Filter anwenden. Influencer können die Qualität ihrer Inhalte mit CapCut Reihe von professionellen Bearbeitungswerkzeugen verbessern.
  • Persönliche Projekte
  • Verwandeln Sie Urlaubserinnerungen in fesselnde Reisemontagen, die Clips, Musik und Effekte nahtlos miteinander verbinden. Bewahren Sie wertvolle Familienmomente, indem Sie herzerwärmende Heimvideos mit Titeln, Filtern und einem berührenden Soundtrack erstellen. Leidenschaftliche Bastler, ob sie nun Spielevideos, Kochvorführungen oder künstlerische Showcases bearbeiten, werden CapCut intuitiv und effektiv finden.

Schlussfolgerung

Mit CapCut Desktop-Video-Editor als kreativem Begleiter sind Sie bereit, eine ganz neue Welt von Videobearbeitungsmöglichkeiten zu entfesseln. Von der Beherrschung des Wesentlichen bis hin zur Erkundung der Fülle an Effekten und Medienressourcen haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Inhalte hervorzuheben. Egal, ob Sie für Business, Bildung oder einfach nur zum Spaß bearbeiten, CapCut verwandelt Sie in einen Videobearbeitungsprofi! Also, worauf was warten Sie noch? Holen Sie sich den CapCut Desktop-Video-Editor kostenlos und legen Sie los. Sie können damit beginnen, Ihre Videoideen zu schneiden, zu kombinieren und mit Ihrer Handschrift zu versehen.

FAQs

  1. Mein Video sieht minderwertig aus. Wie kann man Cap Cut bearbeiten, um die Studioqualität zu gewährleisten?
  2. Im CapCut Desktop-Video-Editor können Sie ein minderwertig aussehendes Video verbessern, um eine Qualität in Studioqualität zu gewährleisten. Konzentrieren Sie sich zunächst auf einfache Bearbeitungen wie die Anpassung von Helligkeit, Kontrast und Sättigung für eine bessere Optik. Verwenden Sie Farbanpassungen und Filter, um geschmackvolle Effekte und Übergänge zum Glätten von Schnitten hinzuzufügen. Sie können das Video auch mit kostenlosen Medienressourcen wie Stickern bereichern. Probieren Sie CapCut PC noch heute aus und suchen Sie nicht weiter!
  3. Wie kann man CapCut ohne vorherige Erfahrung in der Videobearbeitung verwenden?
  4. CapCut ist für Redakteure aller Niveaus gedacht: Anfänger und Experten! Die intuitive Benutzeroberfläche, der einfache Drag-and-Drop-Bearbeitungsstil und die vielen Tutorials machen es unglaublich leicht zu erlernen. Sie können mit einer voreingestellten Vorlage beginnen, um ein Gefühl für das Layout zu bekommen. Fahren Sie fort und experimentieren Sie mit grundlegenden Werkzeugen wie Aufteilen, Zuschneiden und Hinzufügen von Text, und erkunden Sie Effekte und Übergänge, wenn Sie Vertrauen gewinnen. CapCut bietet viele Online-Ressourcen und Anleitungen, die Sie bei jedem Schritt unterstützen. Probieren Sie es aus!
  5. Wie verwenden Sie CapCut , um Videos mit Voiceovers zu versehen?
  6. CapCut macht das Hinzufügen von Voiceovers unglaublich einfach. Positionieren Sie zunächst den Playhead auf Ihrer Video-Timeline an der Stelle, an der das Voiceover beginnen soll. Klicken Sie auf das Symbol "Aufnahme", um CapCut eingebauten Recorder zu öffnen und während der Videowiedergabe deutlich zu sprechen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie erneut auf die Aufnahmetaste, um sie zu stoppen. Dadurch wird eine neue Zeitleistenspur für die aufgenommene Stimme erstellt. Sie können dann die Position des Voiceovers anpassen, um perfekt mit dem Video zu synchronisieren und die Lautstärke nach Bedarf zu steuern. Angenommen, Ihre Stimme soll anonym klingen; verwenden Sie sprachverändernde Filter wie Echo, Deep, Tremble, Synth usw.
  7. Wie kann man einen CapCut bearbeiten, ohne die Videoqualität zu verlieren?
  8. Um Qualitätsverluste bei der Bearbeitung mit CapCut PC zu minimieren, sollten Sie sich auf das Quellvideo, die Bearbeitungsmöglichkeiten und die Exporteinstellungen konzentrieren. Stellen Sie sicher, dass Sie mit hochwertigem Filmmaterial beginnen und Bearbeitungsfunktionen wie Zuschneiden oder Farbanpassungen sparsam nutzen. Dies hilft, mehrere Komprimierungsrunden zu vermeiden. Schließlich sollten Sie beim Videoexport auf die höchste Auflösung und Bildrate setzen. CapCut unterstützt eine Auflösung von bis zu 4K und eine Bildrate von 60 fps.
Verwendung CapCut: Kreativer werden mit Videobearbeitungen (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Kareem Mueller DO

Last Updated:

Views: 5993

Rating: 4.6 / 5 (46 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kareem Mueller DO

Birthday: 1997-01-04

Address: Apt. 156 12935 Runolfsdottir Mission, Greenfort, MN 74384-6749

Phone: +16704982844747

Job: Corporate Administration Planner

Hobby: Mountain biking, Jewelry making, Stone skipping, Lacemaking, Knife making, Scrapbooking, Letterboxing

Introduction: My name is Kareem Mueller DO, I am a vivacious, super, thoughtful, excited, handsome, beautiful, combative person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.